WANDDESIGN -

Eigenschaften

Modisch, einzigartig, einzigartig, sehr langlebig dekorativer Effekt, inneräußere, die aus dem gewählten Muriston , bestehend aus m.in, gewonnen wird. Mit ausgewählten Aggregaten aus verschiedenen Granulaten. Die verfügbaren Effekte unterscheiden sich in der Farbe, sowie der zusätzliche Gehalt an schwarzen oder transparenten Perlenglagen, die einzigartige und spektakuläre Effekte auf die Oberflächen der Wände geben, unter dem Einfluss der Sonne oder Beleuchtung beginnen zu ersetzen Subtil oder wie Diamanten. Wir empfehlen es vor allem in Bereichen, die zu mechanischen Beschädigungen und Schmutz neigen, es ist auch resistent gegen atmosphärische Einflüsse und Waschen mit einem Druckreiniger z. Kercherem. Erhältlich Muriston-Putz

Muriston Opal-Die neueste Gattung der Familie Muriston, bereit für den Einsatz in beige-grauem Design, besitzt natürlich mineralische Aggregate und Steine, die Tiere in Form einer glossisch-transparenten Wirkung und dunklen Von Carbides. Wir empfehlen!

Anwendungsbeispiele

Wir empfehlen, Innen-und Außenobjekte und Gebäude zu verwenden, die aufgrund ihrer Widerstandsfähigkeit gegen Stöße, Abrieb und einfache Waschbarkeit sehr langlebig sind, die überall dort empfohlen werden, wo es Orte gibt, die Schmutz und mechanischen Schäden ausgesetzt sind, Alle öffentlichen Plätze mit hoher Verkehrsintensität, d.h. Loch, Treppenhäuser, Flure, Kommunikationsstränge, Hallen, Restaurants, Essbereiche, Bars, Kesselräume, Trockner, Küchen, Aufenthaltsräume, Kamine, Garagen, Keller, Badezimmer, Lagerhäuser, Großhändler und an Orten, wo kleine Kinder wohnen, und Auch Tiere, etc. Es funktioniert perfekt auf Substraten wie: Aufwärmen von Gebäuden, Zementkalkputz, G-k-Platten, Sockel, Polen, architektonische Formen, Zäune, Bona, Lamperie, Beton, etc. An allen prestigeträchtigen Standorten, also in allen prestigeträchtigen Locations. Konferenzsäle, Opern, Theater, Kino, Restaurants, Speisesäle, Bars, Küchen, Lounges, Schränke, Feuerwehrhäuser und öffentliche Einrichtungen wie Krankenhäuser, Ambulatorien, Kliniken, Sanatorien, Schulen, Kindergärten, Kindergärten, Hospize, Heime Alter, Kinderheime, Wellness-Einrichtungen, Verarbeitung, Reifung und Lagerung von Lebensmitteln, etc.

Vorteile

  • Möglichkeit, verschiedene und einzigartige dekorative Effekte zu erhalten,
  • Möglichkeit, einzelne Projekte zu erstellen,
  • Sehr gute Haftung an verschiedenen Substraten,
  • Beständig gegen Waschen, Schrubben und Abrieb,
  • Beständig gegen Laugen und Lösungsmittel,
  • Erhöhte hydrophobe Eigenschaften,
  • Einfach aufzutragen, dekorativ,
  • Gute Beständigkeit gegen Mikrocracks,
  • wetterfest
  • Einfach zu reinigen,
  • Resistent gegen chemische Stoffe,
  • wasserdicht.

Farbauswahl

Technische Daten

System:MFA Classic/Primer EG/Muriston Opal
Trockenzeit:MFA Classic: 5–bis 8h
Primer EG: 5–8 h
Muriston Opal: 12h
Anzahl der Schichten:3
Farben:Ungefärbtes Produkt
Verkaufsgrößen:MFA Classic: 1L/5L/20L
Primer EG: 1KG/3KG/5KG/20KG
Muriston: 1KG/5KG/20KG
Abspeichern:+ 5°C – + 30°C

Temperaturbewerbung:

Alle Produkte + 10°C – + 28°C

Ausführung:

MFA Classic: 30m2/l
Primer EG: 5m2/kg
Muriston Opal: 0,8-1m2/kg

Auftragen:

Innerlich-Außenbeziehungen

Sich überlappen:

Pinsel (Bank), Paca

Verdünnung:

MFA Classic: 3l Wasser pro 1l Produkt
Primer EG: 5-15%
Muriston Opal: Got. Zum Einsatz kommen. 0-5%

Verbrauch:

MFA Classic: 0.03 L/M2
Primer EG: 0,2 kg/m2
Muriston Opal: 1-1,25 kg/m2